Floßfahrt auf der Ems in Rheine

Hallo ja da hatte ich einen spannenden Tag bei der Floßfahrt auf der Ems. Zuerst sind wir eingestiegen und bei einem leckeren Frühstück ging es dann schon Stromauf- oder abwärts habe ich vergessen auf jeden Fall sind wir mitten auf dem Wasser gefahren und konnten die Landschaft genießen.

Das war unser Floß

Naja nach und nach kam das ein oder andere Getränk dazu ja was soll ich sagen da wurde ich plötzlich ganz ganz müde und musste mich ein klein bisschen ausruhen.

Nach so ein kleines „Nickerchen“ war ich fit und habe das „Ruder“ übernommen.

Irgendwann hatte ich keine Lust mehr zum steuern und habe einfach die Fahrt genossen. Ein schöner Tag. LG Euer Tramp

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.